01.12.2016

125 neue Wohnungen und Grünanlage für Luzern

Luzern


Nur unwesentlich höher als Nachbargebäude: LUEGISLAND fügt sich optimal ins Quartier ein (Blick von Norden)

Mit dem Projekt LUEGISLAND entsteht in der Stadt Luzern an zentraler Lage am Bundesplatz ein Wohn- und Geschäftshaus, von dem das ganze Quartier und die Stadt profitieren sollen. Geplant sind 125 Wohnungen, Ateliers- und Büroräumlichkeiten, Einkaufsmöglichkeiten, Gastronomie und eine öffentliche Grünanlage. Die Verantwortlichen haben das Projekt heute den Medien präsentiert. Im rechtlichen Sinne gilt das Gebäude als Hochhaus. Es ist aber nur minimal höher als die Nachbargebäude und fügt sich optimal ins Quartier ein. Die HRS Real Estate AG entwickelt und realisiert das Projekt LUEGISLAND als Totalunternehmerin.

Medienmitteilung.pdf
Animation.mov