20.09.2017

HRS gewinnt drei Preise

Prix Bilan


HRS Real Estate AG freut sich über die Nominierung von drei ihrer Projekte für den diesjährigen "Prix de l'Immobilier" des Wirtschaftsmagazins "Bilan". Der 1. Preis in der Kategorie "Wohnen" wurde dem Studentenwohnheim in Serrières NE des Architekturbüros cBmM zugesprochen, das HRS als GU realisierte. Dieses Projekt war aufgrund der räumlichen Einschränkungen eine grosse Herausforderung. Angelehnt an einen Steilhang benötigte das Gebäude grosse Spezialarbeiten. Die Realisierung dauerte 19 Monate. Zwei 3. Preise gingen in der Kategorie Hotel an das " Modern Times " in St. Légier VD und in der Kategorie "Öffentliche Gebäude" an den Campus Strate J in Delémont JU.