30.11.2016

Spatenstich für neue ABZ-Siedlung in Glattpark

Opfikon


(v.l.): Mischa Spoerri (Pool Architekten, Partner), Hans Rupp (Geschäftsführer ABZ), Peter Schmid (Präsident ABZ), Rebecca Zuber (COO und Inhaberin HRS), Nathanea Elte (Vize-Präsidentin ABZ), Bruno Maurer (Stv. Stadtpräsident und Bauvorstand Opfikon), Martin Grüninger (Leiter Bau und Bewirtschaftung ABZ)

In Opfikon Glattpark entstehen 294 Wohnungen, ein Doppelkindergarten sowie Ateliers und Gewerberäume. Ab Herbst 2018 wird die Genossenschaftssiedlung kostengünstigen Wohnraum für verschiedene Bedürfnisse bieten. Mit der Realisierung wurde HRS Real Estate AG als Totalunternehmerin beauftragt. Der feierliche Spatenstich fand heute statt. 

Medienmitteilung