25.08.2016

Baustart beim Lindencenter in Güttingen

Baustart beim Lindencenter in Güttingen

Morgen beginnen an der Hauptstrasse in Güttingen die Bauarbeiten für das Lindencenter. Die Detailhändlerin Coop eröffnet im neuen Gewerbebau direkt beim Kreisel eine Verkaufsstelle. Mit dem Raiffeisen-Selbstbedienungs-Standort wird das bestehende Raiffeisen-Angebot in Güttingen ergänzt. Die Planungs- und Bauarbeiten erfolgen unter der Leitung der HRS Real Estate AG, die Eröffnung findet voraussichtlich im Frühsommer 2017 statt.

In Güttingen, beim Kreisel an der Hauptstrasse, beginnen morgen die Bauarbeiten für den neuen Gewerbebau. Für die rund 1'050 Quadratmeter Gesamtfläche konnten die Detailhändlerin Coop und die Raiffeisenbank Regio Altnau als Mieter gewonnen werden. Die Eröffnung des Neubaus mit 36 Kundenparkplätzen findet voraussichtlich im Frühsommer 2017 statt. Nachdem die HRS Real Estate AG das Projekt entwickelte und plante, leitet sie nun auch die Bauarbeiten in Zusammenarbeit mit Beat Oberhänsli Architektur AG, Bottighofen.

Raiffeisenbank Regio Altnau, Güttingen
Die Raiffeisenbank Regio Altnau eröffnet im Gewerbebau einen neuen, Selbstbedienungs-Standort. Den Kunden steht rund um die Uhr ein Bancomat zur Verfügung. Beratungstermine sind auf Terminvereinbarung ebenfalls möglich. Der Raiffeisen-Bancomat beim gegenüberliegenden Volg sowie die Raiffeisen-Geschäftsstelle mit Schalter an der Sommeristrasse bleiben weiterhin bestehen.

Coop Güttingen
Mit dem Ziel, die bestehende Lücke zwischen Romanshorn und Kreuzlingen zu schliessen, eröffnet Coop direkt neben der Raiffeisenbank einen neuen Supermarkt. Auf einer Fläche von 520 Quadratmetern wird den Kundinnen und Kunden eine grosse Auswahl an Artikeln des täglichen Bedarfs geboten. Im Fokus stehen ein breites Sortiment an Frisch- und Bioprodukten sowie eine erlesene Auswahl an guten Weinen. Bei der Bauweise spielt die Nachhaltigkeit eine grosse Rolle. Mit Kühlmöbeln der neusten Generation, deren Abwärme zum Heizen genutzt wird und mit flächendeckendem Einsatz von LED-Leuchten wird der Energieverbrauch gegenüber einer konventionellen Bauweise deutlich reduziert.

Für ergänzende Auskünfte:

HRS Real Estate AG
Olivia Valier, Kommunikation und PR
Tel. +41 52 728 80 88
E-Mail: media(at)hrs.ch

Raiffeisenbank Regio Altnau
Bruno Fattorelli, Vorsitzender der Geschäftsleitung
Tel. 0800 55 22 11 / +41 71 694 56 90
E-Mail: bruno.fattorelli(at)raiffeisen.ch

Coop Verkaufsregion Ostschweiz-Ticino
Markus Brunner, Stv. Leiter PR/Sponsoring Ostschweiz
Tel. +41 71 388 46 39
E-Mail: markus.brunner(at)coop.ch

Medienmitteilung.pdf
Visualisierung.jpg